Erweiterungsneubau Trommsdorffstraße

Trommsdorffstraße 29-30, Erfurt

Mit dem Neubau wird die ehemals vorhandene Bebauung am westlichen Ende der Trommsdorffstraße wieder hergestellt, gleichzeitig wird der Verlauf der Pferdegasse als Straßenraum neu definiert. Der 46 m lange Baukörper zeigt eine gleichmäßige vertikal betonte Fenstergliederung, die unterbrochen wird durch die eingezogenen Loggien, die sich bis in das Flachdach einschneiden und den Baukörper in seiner Länge gliedern. Die Gestaltung nimmt Bezug auf den historischen Bestand, als auch auf den gegenüberliegenden Neubau des Karstadt- Sporthauses.

Projektdaten

Bauzeit: 08/2009 – 2011 
Bauherr: GSW Gemeinnütziges Siedlungswerk Frankfurt/M.
Geschäftsstelle Erfurt

PDF herunterladen
Projektblatt laden und ausdrucken